ARTICLE_PROPRIETARY_QUANTITY

Artikel: Kalkulatorische Angaben (Mengenberechnungen)
Champs caluclatoires pour des articles
Calculatoric informations (article based quantities)

Source: HCI Solutions AG   |   Release 2008-01   |   Schema/XSD   |   Example Data

Parts of the article, e.g. 3 blisters with 10 tablets

In conjunction withe schemas PRODUCT/PRD/CPT, PRODUCT_PROPRIETARY_QUANTITY AND PRODUCT_SUBSTANCE_ALTERNATIVE_QUANTITY, these informations allow the calculation of different parts (e.g. how may tablets correspond to 400 mg of active substance).


 

Die Mengeneinheiten in APQ werden nach den folgenden Regeln erfasst:

Flüssige und halbfeste Formen wie Tropfen, Lösung, Sirup, Injektions- resp. Infusionslösung, Salbe, Crème, Gel, etc.:

  • 1 Packung = Anzahl Stück = Anzahl Milliliter/Gramm

Feste Formen wie Tabletten, Kapseln, Dragées, Suppositorien etc., die in Blister abgepackt sind:

  • 1 Packung = Anzahl Blister
  • 1 Blister = Anzahl Stück

Feste Formen wie Tabletten, Kapseln, Dragées, Suppositorien etc., die in Dosen/Flaschen/Röhrchen abgepackt sind:

  • 1 Packung = Anzahl Flaschen
  • 1 Flasche = Anzahl Stück

Trockensubstanz zur Herstellung einer Injektions- und/oder Infusionslösung (ohne oder mit Solvens)

  • 1 Packung = Anzahl Stück

Teilpackungen (zum Beispiel eine Klinikpackung 10 x 10 Stück)

Feste Formen

  • 1 Packung = Anzahl Teilpackungen
  • 1 Teilpackung = Anzahl Blister oder Flaschen
  • 1 Blister oder 1 Flasche = Anzahl Stück

Flüssige und halbfeste Formen:

  • 1 Packung = Anzahl Teilpackungen
  • 1 Teilpackung = Anzahl Stück
  • 1 Stück = Anzahl Milliliter/Gramm

Die "deklarierte" Zusammensetzung gemäss Swissmedic-Zulassung ist abgelegt in PRODUCT/PRD/ CPT/CPTCMP. Diese Angaben eignen sich jedoch nicht für Berechnungen, weil bei der Zulassung jeweils die Base oder das Salz als Wirkstoff erfasst wurde.

Stattdessen findet sich eine normierte Zusammensetzung, die sich für Berechnungen eignet, in PRODUCT_SUBSTANCE_ALTERNATIVE_QUANTITY. Ergänzend dazu enthält PRODUCT_PROPRIETARY_QUANTITY proprietäre Grössenangaben, z.B. „1 Messlöffel entspricht 5 ml". Abschliessend finden sich in ARTICLE_PROPRIETARY_QUANTITY die Mengenangaben auf Ebene Verpackung, zum Beispiel: 1 Packung mit Tabletten enthält 6 Blister, jeder Blister enthält 15 Stück.

Wichtig:
- Alle Berechnungen müssen auf der normierten Zusammensetzung basieren, nie auf der deklarierten Zusammensetzung!
- Alle kalkulatorischen Angaben zu einem Produkt beziehen sich auf dessen Bezugsmenge (Basismenge, Referenzmenge) gemäss PQTY+PQTYU in PRODUCT/PRD/CPT (z.B. "1 ml").


Umrechnung von Mengenangaben (kalkulatorise Felder) siehe Dokument Benutzerhandbuch INDEX-Workshop Kapitel 13.


La composition déclarée selon l’enregistrement Swissmedic se trouve dans PRODUCT/PRDCMP. Malheureusement, ces données ne conviennent pas aux calculs car, lors de l’enregistrement, c’est la base ou le sel qui a été entré comme substance active.

A cause de ça, une composition normalisée, qui convient aux calculs, figure dans PRODUCT_SUBSTANCE_ALTERNATIVE_QUANTITY. En outre, des indications de grandeur se trouvent dans PRODUCT_PROPRIETARY_QUANTITY contient, p.ex. «1 cuillère de mesure correspond à 5 ml». Finalement, ARTICLE_PROPRIETARY_QUANTITY contient les indications de quantité au niveau emballage, par exemple: 1 boîte de comprimés contient 6 blisters, chaque blister contient 15 comprimés.

Important:
- Tous les calculs doivent être basés sur la composition normalisée.
- Toutes les données de calcul ont trait à la quantité de référence dans PRODUCT/PRD/CPT (dans les éléments PQTY, PQTYU), par exemple 1 ml.
- Les chiffres de la composition déclarée ne sont jamais utilisés pour les calculs.

Conversion des données quantitatives (champs calculatoires) voir manuel d'utilisateur INDEX-Workshop chapitre 13.

Tooltip

German Artikel: Kalkulatorische Angaben (Mengenberechnungen)
French Champs caluclatoires pour des articles

Schema Elements Overview

Element Name Short Description
APQ Eintrag einer Mengenkorrespondenz eines Artikel
Record entry of an article's quantity unit correspondance
Record entry of an article's quantity unit correspondance
DEL Löschkennzeichen
Logical delete flag
Logical delete flag
LNO Zeilennummer der Mengenrelation eines Artikels
Line number of article's quantity relation
Line number of article's quantity relation
PHAR Pharmacode
Pharmacode
Pharmacode
PHARMACODE Article Number
Article Number
Article Number
QTY1 Menge 1 der Relation
Quantity 1 of the relation
Quantity 1 of the relation
QTY2 Menge 2 der Relation
Quantity 2 of the relation
Quantity 2 of the relation
QTYU1 Mengeneinheit 1 der Relation
Quantity unit 1 of the relation
Quantity unit 1 of the relation
QTYU2 Mengeneinheit 2 der Relation
Quantity unit 2 of the relation
Quantity unit 2 of the relation

Copyright © HCI Solutions AG 2015
PROD  1.0.6337.15945